Vom 21.04.2019 bis einschließlich zum 26.04.2019 war es wieder soweit. Fast schon in alter Tradition fand das U14-Fußballcamp in Oberhaching statt. Dieses Mal waren es sogar ganze 6 Tage! Und ganze 20 Teilnehmer wollten dem Landestrainer und 3 Übungsleitern zeigen was sie alles drauf haben. 

Bei sehr warmen, aber für Fußball geeignetem Wetter, konnten der Landestrainer Michel Gerald Bauer, und die drei oben erwähnten Übungsleiter Josef Willmerdinger (ehemaliger Nationalspieler der Gehörlosen-Fußballnationalmannschaft), David Holler (1. Jugendvorsitzender der Bayerischen Gehörlosen-Sportjugend) und Nicole Feniuk vom GSC Nürnberg schließlich am Sonntag, den 21.04.2019 um 15.00 Uhr die hoffnungsvollen Nachwuchstalente in der Sportschule Oberhaching begrüßen.

Nach Einchecken aller Teilnehmer/innen in die jeweiligen Zimmer, einer kurzen Besprechung mit allen wichtigen Infos, sowie einer Vorstellungsrunde ging es direkt auf den Fußballplatz.

Nachdem die Trainingseinheit bis 21.00 Uhr andauerte, war der erste Trainingstag auch beendet. Am nächsten Tag ging es bereits pünktlich um 9.00 Uhr – wie jeden weiteren Tag – nach einem ausgewogenen Frühstück erneut auf den Trainingsplatz. Die Kinder/Jugendlichen waren immer zu 100% bei der Sache und hochkonzentriert. 

Nach diesen intensiven Trainingseinheiten ging es dann auch immer gemeinsam zum Abendessen. Als Belohnung für die guten Trainingsleistungen erhielten alle Talente einen kompletten Trainingsanzug und ein Shirt vom BGS als Geschenk.

An den 5 Abenden – nach intensiven Trainingseinheiten – war man weiter sportlich, beim Tischtennis, Schwimmen, Kegeln.

Am vorletzten Tag, dem Donnerstag, stand ein weiteres Highlight an. Es ging nun – mit der neuen Trainingskleidung – zum FCB-Campus. Voller Vorfreude machte sich die Gruppe auf in den Münchner Norden. Nur die Trainer waren über die Überraschung in Kenntnis gesetzt. Nochmals vielen Dank an den FCB, dass wir uns den Campus anschauen durften. Nach einer detaillierten Tour mit dem Guide über den FCB-Campus, konnten wir noch das Training der U15 des FCB beobachten und den Guide mit vielen Fragen löchern.

Der FCB Campus

Am letzten Tag konnte man durch die Trainingseinheiten der letzten 5 Tage schon einen erheblichen positiven Fortschritt gegenüber dem ersten Training am Sonntag wahrnehmen. Abschließend gab es noch ein kurzes 9-Meter-Turnier. Auch hier war die Spannung sehr groß! Landestrainer Bauer beendetet das Training anschließend offiziell. Nachdem sich alle Teilnehmer/innen dann umgezogen hatten, gab es noch ein letztes Mittagessen.

Alles in Allem war es ein sehr gelungenes Fußballcamp in der Sportschule Oberhaching. Alle Teilnehmer/innen zeigten sich sehr zufrieden und sehnen sich schon den nächsten Ostertagen entgegen. Hoffen wir mal, dass wir wieder zu Ostern in die Sportschule Oberhaching können.


Kategorien: U14-Fußball