Bericht: BGSJ Mitgliederversammlung mit Neuwahl am 1. Mai 2014

Die Bayerische Gehörlosen Sportjugend wächst langsam, aber konkreter, in die Rolle mit Jugendbildung, -bindung und -förderung hinein und hat seit dem 1. Mai 2014 in der BGSJ-Versammlung zum Teil neue Gesichter bekommen bzw. gewählt! Ein gutes Omen, weil der Maibaum auf der Gelände des Gehörlosenzentrum München auch seit diesem Tag „seinen Mann“ steht. Dort fand die Versammlung mit Wahl – mit und trotz sonnig-freundlichem Tag – statt.

Leider nahmen sehr wenige Sportvereine bei der Versammlung teil. jedoch haben die VertreterInnen der restlichen Vereinen und die alte Landesjugendleitung sowie ein Teil vom Präsidium des Bayerischen Gehörlose-Sportverbandes e.V. eine vernünftige und sachliche, mit Vorschlägen und Ideen bespickten Versammlung abhalten können. Es gab ein paar kleine Änderungen in der Jugendordnung sowie deren Ergänzungen. Das Besondere sind die neue Amtsbezeichnungen in der Landesjugendleitung, die anschliessend vorgestellt werden. Die Wahlen verliefen zügig und mit guten und interessanten Kandidaten.

Nun möchte sich die neue Landesjugendleitung vorstellen:

1. Jugendvorsitzender: Kilian Knörzer
2. Jugendvorsitzender: David Holler
Kassierer: Jan Wegner
BeisitzerIn: Jennifer Staudt und Florian Kufner
BGSJ_Team_Mai2014
(Bild von links nach rechts: Florian Kufner, David Holler, Jennifer Staudt, Kilian Knörzer und Jan Wegner)
Da sind die fünf tatfreudige und aufstrebende Leuten, die ganz bestimmt reichlich frischen Wind bringen und neuen Ideen bzw. tollen Konzepten in die BGSJ mitnehmen! Aber natürlich werden sie auch Unterstützung der bayerischen gehörlosen Sportvereinen sowie vom Präsidium des Bayerischen Gehörlosen-Sportverbandes benötigen und erhalten. Der Zusammenhalt wird sich gut bewähren mit dieser neugewählten Landesjugendleitung.
Der altgediente 1. Vorsitzender Jürgen Grundmann wurde von seinem Nachfolger Kilian Knörzer mit ein paar Geschenken für seine aufopferungsvolle Arbeit im Jugendbereich und ebenso sein fester und freudiger Kontakt zu der Jugend bedankt im Namen der alten Landesjugendleitung. Jürgen Grundmann wird weiter in beratender Funktion der BGSJ erhalten bleiben und seine Erfahrungen im diesen Bereich immer wieder weitergeben wollen, denn er fühlt sich immer jung in den Kreisen „seiner“ Jugendlichen.
geschrieben von Markus Eichfelder

37 Antworten auf „Bericht: BGSJ Mitgliederversammlung mit Neuwahl am 1. Mai 2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.