Nun sind schon gute anderthalb Wochen vergangen, seit das tolle Spaßturnier und die Feier im Anschluss statt fand.

Die Anreise verlief bei allen Teilnehmern reibungslos und man konnte noch einen schönen unterhaltsamen Nachmittag und Abend miteinander verbringen.

Es herrschte ein herrliches Wetter am Tag des Copacabana-Cups. Da konnte man sicherlich mit dem berühmten Strand in Rio, dem Ursprung des Beachvolleyballs und dem Namensgeber des Wochenendes, mithalten. Alles war angerichtet für einen tollen Beachvolleyball-Tag, nachdem die erste Müdigkeit am Morgen verflogen ist. So kam es dann schließlich auch, viele schöne und auch spannende Spiele waren zu bestaunen. Niederlagen waren gut zu verkraften und es kam letztlich zum Showdown im letzten Spiel des Tages, der die Entscheidung des Turniersieges bringen sollte. Dies konnten die Schmetterlinge – mit Michael und Florian – in einem knappen Spiel, insbesondere im zweiten Satz, für sich gewinnen.

Am Sonntag waren alle sichtlich gekennzeichnet vom heißen Wetter am Tag zuvor und da war das eher kühle Wetter mehr als Willkommen.

Wir hoffen, dass alle Teilnehmer schöne Erinnerungen mit nach Hause genommen haben.

Nun wollen wir noch einige Impressionen zum Wochenende liefern:

Und für Statistikfans noch die Links zum Spielplan und die Endtabelle:

Copacabana-Cup Spielplan

Copacabana-Cup Tabelle