Zirkuslust im Westpark-München

Clowns die mit Bällen jonglieren, mutige Männer, Frauen, Jungs und Mädchen die durch die Lüfte fliegen, Leute die auf langen Stelzen durch die Gegend staksen, Zauberer die Kaninchen aus dem Hut holen, all das und vieles mehr kennt ihr sicher vom Zirkus. 

Ihr wolltet schon immer mal Teil davon sein oder mitmachen?

Deswegen möchten wir euch mit diesem Flyer und dem Plakat unten nun auf eine Veranstaltung in München hinweisen:

Im schönen Westpark in München findet vom 17. Juni bis 23. Juni „Zirkuslust“ statt. Dort gibt es viele Angebote zum Mitmachen, Ausprobieren und Zuschauen. Der Veranstalter hat uns zugesichert, dass am Samstag und Sonntag ein oder mehrere Dolmetscher vor Ort sind und euch begleiten können. Somit könnt ihr ohne Probleme mitmachen und Spaß haben. 

Jeder ist dort sehr herzlich Willkommen! Vielleicht macht sogar euer Verein einen schönen Ferienausflug dorthin?

1. Haarer Hochhauslauf

Hiermit möchten wir euch auf eine Veranstaltung aufmerksam machen, und zwar der 1. Haarer Hochhauslauf am 30.06.2019.
Einige gehörlose Kids haben bereits ihr Kommen zugesichert. Genauere Informationen findet ihr auf dem Flyer des Veranstalters.

Macht mit! Es wird sicher spaßig!

U14-Fußballcamp 2019

Vom 21.04.2019 bis einschließlich zum 26.04.2019 war es wieder soweit. Fast schon in alter Tradition fand das U14-Fußballcamp in Oberhaching statt. Dieses Mal waren es sogar ganze 6 Tage! Und ganze 20 Teilnehmer wollten dem Landestrainer und 3 Übungsleitern zeigen was sie alles drauf haben. 

Bei sehr warmen, aber für Fußball geeignetem Wetter, konnten der Landestrainer Michel Gerald Bauer, und die drei oben erwähnten Übungsleiter Josef Willmerdinger (ehemaliger Nationalspieler der Gehörlosen-Fußballnationalmannschaft), David Holler (1. Jugendvorsitzender der Bayerischen Gehörlosen-Sportjugend) und Nicole Feniuk vom GSC Nürnberg schließlich am Sonntag, den 21.04.2019 um 15.00 Uhr die hoffnungsvollen Nachwuchstalente in der Sportschule Oberhaching begrüßen.

Nach Einchecken aller Teilnehmer/innen in die jeweiligen Zimmer, einer kurzen Besprechung mit allen wichtigen Infos, sowie einer Vorstellungsrunde ging es direkt auf den Fußballplatz.

Nachdem die Trainingseinheit bis 21.00 Uhr andauerte, war der erste Trainingstag auch beendet. Am nächsten Tag ging es bereits pünktlich um 9.00 Uhr – wie jeden weiteren Tag – nach einem ausgewogenen Frühstück erneut auf den Trainingsplatz. Die Kinder/Jugendlichen waren immer zu 100% bei der Sache und hochkonzentriert. 

Nach diesen intensiven Trainingseinheiten ging es dann auch immer gemeinsam zum Abendessen. Als Belohnung für die guten Trainingsleistungen erhielten alle Talente einen kompletten Trainingsanzug und ein Shirt vom BGS als Geschenk.

An den 5 Abenden – nach intensiven Trainingseinheiten – war man weiter sportlich, beim Tischtennis, Schwimmen, Kegeln.

Am vorletzten Tag, dem Donnerstag, stand ein weiteres Highlight an. Es ging nun – mit der neuen Trainingskleidung – zum FCB-Campus. Voller Vorfreude machte sich die Gruppe auf in den Münchner Norden. Nur die Trainer waren über die Überraschung in Kenntnis gesetzt. Nochmals vielen Dank an den FCB, dass wir uns den Campus anschauen durften. Nach einer detaillierten Tour mit dem Guide über den FCB-Campus, konnten wir noch das Training der U15 des FCB beobachten und den Guide mit vielen Fragen löchern.

Der FCB Campus

Am letzten Tag konnte man durch die Trainingseinheiten der letzten 5 Tage schon einen erheblichen positiven Fortschritt gegenüber dem ersten Training am Sonntag wahrnehmen. Abschließend gab es noch ein kurzes 9-Meter-Turnier. Auch hier war die Spannung sehr groß! Landestrainer Bauer beendetet das Training anschließend offiziell. Nachdem sich alle Teilnehmer/innen dann umgezogen hatten, gab es noch ein letztes Mittagessen.

Alles in Allem war es ein sehr gelungenes Fußballcamp in der Sportschule Oberhaching. Alle Teilnehmer/innen zeigten sich sehr zufrieden und sehnen sich schon den nächsten Ostertagen entgegen. Hoffen wir mal, dass wir wieder zu Ostern in die Sportschule Oberhaching können.


2. Premiere geglückt! 1. U14-BGS-Futsalmeisterschaft

Die Vorfreude war bereits sehr groß! Am 12.01.2019 war es dann soweit. In der Sporthalle der Therese-Giehse-Realschule konnte die 1. U14-BGS-Futsalmeisterschaft starten. Insgesamt wirkten 4 Teams mit. Teilnehmende Teams waren der GSC Nürnberg, GBF München, der GSV Straubing und der GSV Augsburg. Die Teams lieferten sich zum Teil sehr spannende Partien. Das Eröffnungsspiel trugen der GSV Augsburg und der GSV Straubing aus.

Die Zuschauer wurden mit gutem Futsal für das Kommen belohnt. Am Ende des Turniers konnte sich der GSV Augsburg erfolgreich – ohne Niederlage – durchsetzen. Dazu gratuliert die BGSJ dem GSV Augsburg recht herzlich. Die Jungs bekamen einen rießigen Wanderpokal überreicht und waren einfach nur glücklich. Den zweiten Platz konnte sich am Ende der Meisterschaft der GSV Straubing „erkämpfen“. Das Team musste ohne Wechselspieler auskommen! Den starken dritten Rang haben die Spieler aus München, von den GBF erreicht. Vierter des gut organiserten Turniers wurde dann schließlich die Truppe vom GSC Nürnberg. Das Team war das mit Abstand jüngste Team des Turniers. Außerdem war es der erste Auftritt bei einer Meisterschaft. Die BGSJ freut sich über die neue U14-Mannschaft aus Nürnberg. Weiter so!

Dieser 12. Januar soll aber nicht alles gewesen sein. Bereits am 26.01.2019 findet in Bremen erstmals die Deutsche Meisterschaft im Futsal der U14 statt. Hier wünschen wir den teilnehmenden Teams GBF München und GSV Augsburg viel Erfolg.

Jugendversammlung der Bayerischen Gehörlosen-Sportjugend in Landshut

BGSJ-Vorsitzender David Holler wiedergewählt

Seine Jahrestagung mit Neuwahl führte die Bayerische Gehörlosen-Sportjugend (BGSJ) am Samstag, 3. November im Hotel Weihenstephaner Stuben in Landshut durch. Der Vorsitzende David Holler (GSV Straubing) konnte hierzu Vertreter aus 8 Vereinen sowie den Ehrenpräsidenten des BGS begrüßen. In seinem Jahresbericht erinnerte David Holler an einige erfolgreiche Projekte und Veranstaltungen, welche gut angenommen wurden, wie z.B. das Fußballcamp in Oberhaching, das Beachvolleyballturnier mit Party in Straubing, den DGSJ-Jugendtag in Braunschweig, die Games for YOUth im Jordanpark, die erste bayerische U14-BGS-Fußballmeisterschaft in Straubing, sowie seine Teilnahme an verschiedenen Tagungen und Veranstaltungsbesprechungen. Etwas enttäuscht zeigte sich der Vorsitzende über die geringe Beteiligung an der Umfrage zur Medienpräsenz der BGSJ.

BGS-Ehrenpräsident Josef Scheitle berichtete über einige Ereignisse, insbesondere dass ein Durchbruch zu den Gehörlosenschulen erreicht werden konnte, dank dem neuen Sportkoordinator Michel-Gerald Bauer. So konnte in einigen Schulen das Projekt Sport nach 1 eingerichtet werden, wenngleich hier noch einiges zu tun ist. So hofft man, die Schüler verstärkt dem Sport zuzuführen, welche dies auch den Vereinen zugutekommen dürfte.

Bei den anstehenden Neuwahlen unter Leitung des BGS-Ehrenmitglieds Gottfried Paulus vom gastgebenden GSV Landshut wurde David Holler einstimmig wieder als Vorsitzender gewählt. Als 2. Vorsitzender wurde Sebastian Ellies (GBF München) ebenso einstimmig neu gewählt. Da sich für den Posten des Kassiers niemand fand blieb dieser vakant. Als Beisitzer wurden David Fendt (GSV Augsburg) und Wolfgang Klose (GSV München) gewählt.

 

Nach dem Tagungsordnungspunkt „Verschiedenes“ wurde die nächste BGSJ-Tagung im Jahr 2019 nach Nürnberg vergeben, wo sie wieder Anfang November durchgeführt werden soll. (G.P.)

Mallakhambh für deaf kids in München

Hallo liebe Kinder von 7-14 Jahren,

hiermit laden wir (Evangelische Gebärdensprachliche Jugend Bayern und BGSJ) euch zu einem außergewöhnlichen Tag ein. Ihr könnt hier eine besondere Form von Yoga kennenlernen und gemeinsam Spaß haben – diese heißt Mallakhamb.

Das ganze findet am 21. Oktober 2018 in München statt und beginnt um 14 Uhr und dauert bis ca. 17 Uhr und kostet euch 5 €.
Dabei werdet ihr von mindestens einer professionellen Mallkhamb-Trainerin angeleitet.

Ein Lunchpaket ist für euch auch dabei.

Schreibt uns eine E-Mail und meldet euch an:
egj-orga@egg-bayern.de

Premiere geglückt! 1. U14-BGS-Meisterschaft auf Kleinfeld

Vergangenen Samstag, dem 15 September, startete zum ersten Mal in der BGS-Historie die 1. U14-Meisterschaft auf Kleinfeld. 4 Vereine, sowie die Gastmannschaft, der VfB Straubing, waren ab 10 Uhr bei herrlichem Fußballwetter auf dem Kunstrasenplatz des Institutes für Hören und Sprache am Start. Das Eröffnungsspiel durfte die Heimmannschaft des GSV Straubing gegen den Gast bestreiten. 6:2 gewann man gegen den VfB Straubing, dies sollte das torreichste Spiel des gesamten Turniers werden.

 

Was dann kam, war an Dramaturgie kaum zu überbieten! Nach dem alle Gehörlosensportvereine ihre Spiele gegeneinander unentschieden spielten, folgten Siege des GSV Augsburgs und der GBF München. Der letzte Spieltag unter den Gehörlosenvereine hatte es dann wirklich in sich. Nachdem der GSV Augsburg den GSV Straubing besiegen konnte, mussten die GBF mit 6 oder mehr Toren gewinnen um die Meisterschaft zu gewinnen. Nach unglaublichem Kampf und tapferer Gegenwehr des GSV Würzburgs schafften es die Münchner kurz vor Schluss das 6te Tor, und durften somit zum allerersten Mal sich zum bayerischen U14-Meister küren.

 

Nach dem Abschlussspiel zwischen Augsburg und dem VfB Straubing durften sich die Kinder ihre verdienten Preise, Medaillen und Pokale abholen. Der krönende Abschluss war der übergroße und schöne Wanderpokal, den der GBF München in den sonnigen Himmel stemmen durfte.

Viel Spaß beim Durchklicken der Galerie

U14 Meisterschaft Ergebnis

1. BGS-U14-Kleinfeldmeisterschaft

Wie ihr über die BGS-Homepage wisst wird zum allerersten Mal in Bayern ein U14 Wettbewerb durchgeführt. Dies findet am 15.09.2018 in Straubing statt. Die BGSJ freut sich sehr dies ausrichten zu dürfen.

Nachdem der Meldeschluss nun vorbei ist, können wir die gute Nachricht überbringen, dass sich 4 Mannschaften angemeldet haben:

GSV Augsburg
GBF München
GSV Straubing
GSV Würzburg

Damit wurden unsere Erwartungen von 3 Mannschaften übertroffen. Dies wird mit Sicherheit ein erster guter Schritt sein diese Meisterschaft im BGS-Kalender zu etablieren.

Das Turnier am 15.09. in Straubing wird eventuell mit zwei weiteren Gastmannschaften durchgeführt werden. Lasst euch überraschen! Jedenfalls warten die Pokale und Medaillen schon auf euch!